A-Serie Technologie

Automatisierte Raumanpassung mit Sonarworks

Wir bei ADAM Audio freuen uns ganz besonders, zusammen mit Sonarworks eine Lösung für eine automatisierte Raumanpassung anbieten zu können, die zudem direkt auf dem DSP der Studiomonitore der A-Serie erfolgt.

Unvorteilhafte Raumakustik? Kein Problem!

Die Lautsprecher der A-Serie sind so konzipiert, dass sie sich an wechselnde Anforderungen, Vorlieben und Umgebungen anpassen lassen. In vielen Fällen ist eine akustische Optimierung der Räumlichkeiten nicht möglich. Gründe dafür sind meist bauliche Gegebenheiten, hohe Kosten oder einfach die Tatsache, dass das Studio gleichzeitig als Wohn- oder Schlafzimmer genutzt wird. Mit Hilfe der A Control Software lassen sich präzise Filtereinstellungen vornehmen, um Unzulänglichkeiten bei der Raumakustik zu kompensieren. Die Signalverarbeitung erfolgt direkt auf dem DSP der Lautsprecher. Alternativ können nach erfolgter Messung auch Kalibrierungskurven aus SoundID Reference vom Marktführer Sonarworks auf die DSP-Plattform gespielt werden.

Kalibrierter Sound für alle Audioquellen bei weniger Rechenleistung

Eine intensive Zusammenarbeit zwischen ADAM Audio und Sonarworks hat die weltweit erste Raumkorrektur hervorgebracht, die sich die Rechenleistung des Studiomonitors selbst zu Nutzen macht. Damit entfällt die Notwendigkeit für ein entsprechendes DAW Plug-in. Das vereinfacht die Anwendung und reduziert die Rechenarbeit des Host-Computers. Zudem ist die Raumkorrektur jederzeit und rechnerunabhängig verfügbar.