S3X-H Test von amazona.de

Tests

Berlin, 8. Juli 2010

Erneut ist die S3X-H getestet worden, dieses Mal von der Redaktion des Onlineforums amazona. Dort heißt es:

„…beeindruckt die Box zunächst mit einem sehr voluminösen Klang, der auch in den unteren Tiefen noch zu überzeugen vermag. Betrachtet man den Preisunterschied zu ebenfalls hier getesteten A7X, so ist die S3X-H absolut jeden Euro wert. Dies ist sicher keine Herabwürdigung der A7X, soll aber verdeutlichen, dass teurere Boxen sicher keine Übertreibung in der Anschaffung sind.
Die Authentizität der Wiedergabe ist viel größer, die Tiefen- und Breitenstafflung absolut erstklassig. Man schwebt bei korrekter 60°-Aufstellung geradezu im Klangbild und kann sämtliche Einzelinstrumente klar und definiert orten. Die Raumwiedergabe ist ebenfalls erstklassig, sodass vor allem die ersten Reflexionen wirklich als Raum ohne jegliches Verschleiern wiedergegeben werden.
Mit der S3X-H gelingt ADAM ein großer Wurf im Bereich der gehobenen Mittelfeldabhören. Es steht einerseits genug Kraft für einen ausgeprägten Bassbereich zur Verfügung, gleichzeitig ermöglicht der Aufbau aber auch die Nutzung im Nahfeldbereich. An der Klangqualität gibt es keinen Anlass zur Kritik, und so wird die S3X-H zu einem harten Konkurrenten für die Mitbewerber.

Plus: erstklassiger Klang, sehr gute Verarbeitung, Preis/Leistung
Minus: nichts“

Den ganzen Test finden Sie auf der Website von amazona.