F5 getestet von HarmonyCentral.com

Tests

Berlin, 4. Juni 2013

Das Online-Magazin Harmony Central testete im Mai den kleinsten Monitor unserer neuen F-Serie – den F5. Lesen Sie hier einen ins Deutsche gebrachten Auszug aus dem Fazit von Autor und Musiker Jon Chappell:

„Wo der F5 wirklich brillierte war beim Abspielen von Stereo-Mixdowns. Obwohl man ihn sicherlich nicht mit dem Sound von ADAMs High-End-Modellen verwechseln kann, übertraf der hochauflösende, knackige Sound die Erwartungen – besonders wenn man den Preis von unter 250 Dollar mit in Betracht zieht. Ich würde nicht zögern, die F5-Monitore für Multitrack-Aufnahmen, zum Abspielen von MP3s oder sogar CDs und High-Res-Aufnahmen zu benutzen. Was mich am meisten an diesen Monitoren begeistert hat, war nicht die technische Exaktheit – obwohl sie davon viel zu bieten hatten – sondern die angenehme Hörerfahrung, die ich mit ihnen in unterschiedlichen Hörsituationen hatte. Wenn Sie auf der Suche sind nach einem qualitativ hochwertigem Wiedergabesystem in Form von kleineren Lautsprechern, die das Bankkonto nicht sprengen, dann sind die F5-Monitore genau das Richtige für ihr Projektstudio oder die Multimedia-Workstation.“

Jon Chappell, HarmonyCentral.com, 8. Mai 2013

Den vollständigen Artikel (auf Englisch) finden Sie hier.