Feeling Valencia finden ihren Club-Soundmit ADAM Audio

ADAM Nutzer:innen
Feeling Valencia with ADAM S3X-H active midfield monitors

Das Produzenten-Gespann Feeling Valencia, bestehend aus Henne Müller und Philipp Lorenz, fand während ihres Musik- und Musikproduktion-Studiums in Mannheim zusammen. Seit jeher versuchen die beiden, ihre ganze musikalische Vielseitigkeit und Erfahrung in ihre Projekte, Bands und Produktionen einzubringen. Nebenbei sind sie auch noch Gründungsmitglieder der Berliner Alternative/Elektro-Band ABBY und die Köpfe hinter der sehr tanzbaren Musik des Projekts GHEIST, bei dem auch Mitglieder von Mando Diao beteiligt sind.

Henne und Philipp haben bereits mit Größen wie Graham Candy, Steve Nash und Nakadia zusammen gearbeitet. Außerdem erreichte ihre Single mit Prinz Pi Gold-Status.

Desk of Feeling Valencia with ADAM S3X-H active midfield monitors

Im Sommer 2015 fand das Duo in Berlin-Kreuzberg in den angesehenen Riverside Studios ein neues Zuhause und Arbeitsumgebung. Ihr Fokus liegt nach wie vor darauf, die beiden Welten, in denen sie aufgewachsen sind, musikalisch zu verbinden: elektronische, meistens programmierte Sythesizer-Musik mit dem Live-Gefühl und ungeschliffenen Klang „echter“ Instrumente.

„Diese Lautsprecher sind perfekt, um einen authentischen Club-Sound zu produzieren und bieten alles, was man für einen brillianten, akustischen Live-Sound braucht. Also genau das, was wir wollen.“

Zu diesem Zweck haben sie sich für die ADAM S3X-H Studio-Monitore gepaart mit dem ADAM Sub12 Subwoofer entschieden.