Samuel Umberto RomanoPerfekte Vocal-Bearbeitung mit ADAM Audio S3H

ADAM Nutzer

Screenshot

Mitte der 1990er Jahre macht in Italien eine Band Geschichte, die hierzulande eher ein Geheimtip geblieben ist – ihr Name: Subsonica.

Subsonica ist das Baby des 1972 in Turin geborenen Samuel Umberto Romano und seinen Musikerkollegen Boosta und Max Casacci. Als Front-Mann, Sänger, Texter und Song-Schreiber hat Samuel wesentlichen Anteil am Erfolg von Subsonica. Neben zahlreichen weiteren Projekten und Kollaborationen mit anderen Musikern erhält Samuel großen Zuspruch für seinen Soloauftritt beim 2017er San Remo Musikfestival.

Dank seiner musikalischen Fähigkeiten und seiner Bühnenpräsenz ist Samuel seit 2019 Jury-Mitglied von X-Factor Italia. „Ich möchte hier vor allem das Gesamtwerk in den Fokus rücken“, erklärt Samuel. „Sicher stehen die Vocals im Vordergrund, aber rund wird die Sache erst durch einen tollen Song und ebensolchen Sound.“

Samuels besondere Vocal-Bearbeitungstechniken und sein sicheres Gespür für treffsichere Melodien haben ihm zu einem der gefragtesten Songwriter in der italienischen Electronic-Rock-Szene gemacht. Bezüglich der Abhörsituation in seinem Studio schwört er auf ADAM Audio: „Ich habe mich für ADAM Audio S3H Monitore entschieden. Die konnten mich spontan beeindrucken und langfristig überzeugen. Ich verwende viel Zeit zur Sound-Gestaltung, und dazu benötige ich verlässliche Werkzeuge. Dank ihres ausgewogenen Klangcharkters und ihrer präzisen Wiedergabe werde ich gezwungen, sehr genau hinzuhören – und erhalte somit perfekte Ergebnissse. Ohne meine ADAM S3H Monitore könnte ich nicht mehr zuverlässig arbeiten – sie sind essentiell für mich geworden.“