Rubber Tracks StudiosSetzen auf neue Talente und ADAM Audio

ADAM Nutzer
ADAM Audio S3X-V Studio Monitor at Rubber Tracks Studio

Die Rubber Tracks Studios richten ihr Studio mit ADAM S3X-V Studio-Monitoren ein

Die Rubber Tracks Studios gehören dem bekannten Schuhhersteller Converse aus Massachusetts. Sie bieten unabhängigen Künstlern die Möglichkeit, kostenlos ihre Musik zu produzieren – für acht Stunden am Tag inklusive Audio Engineer. Die Musiker können nach einer Online-Anmeldung einfach kommen und das Studio so nutzen, wie sie möchten. Die Mitarbeiter dort nehmen sie auf, tun, was auch immer die Künstler wünschen. Am Ende kommen die Musiker mit einem zu 100 % fertigen Master aus dem Studio, über das sie frei verfügen können.

In den Studios steht den Musikern qualitativ hochwertiges Equipment zur Verfügung. Aaron Bastinelli, einer der erfahrenen Sound Engineers in den Rubber Tracks, schwört besonders auf die ADAM-Monitore, die dort als zuverlässige Abhöre im Einsatz sind. Das dortige 2.1-Setup setzte sich aus zwei ADAM S3X-V und einem einzelnen ADAM Sub10 für den Bassbereich zusammen. Im Video erklärt Aaron, was für den tiefen Frequenzbereich essenziell ist, und wie ein einzelner guter Subwoofer, wie der Sub10 von ADAM, den ganzen Hör- und Produktionsprozess nachhaltig verbessern kann.