Immersive Sound

Nicht nur im Kino haben sich in den letzten Jahren dreidimensionale Klangerlebnisse etabliert: Auch bei VR-Videospielen und TV-Produktionen werden immer häufiger Klangformate wie Dolby Atmos abgemischt. Bei der Arbeit mit hunderten Audiospuren ist eine neutrale und detaillierte Wiedergabe unverzichtbar.

Die Herausforderung

Das Komponieren und Abmischen von immersiven Klangerlebnissen kann nur in sehr aufwendig und komplex gestalteten Studios vorgenommen werden. Dafür bedarf es ein Setup von mehreren perfekt aufeinander abgestimmten Studiomonitoren mit ausreichenden Leistungsreserven.

Unsere Lösung

Alle Lautsprecher von ADAM Audio zeichnen sich nicht nur durch eine sehr neutrale und detailgetreue Wiedergabe aus, sondern auch durch vielfältige Einstellungs- und Montagemöglichkeiten. Somit eignen sie sich perfekt für den Einsatz in Studios, die sich auf immersive Sound und dreidimensionale Audioproduktionen spezialisiert haben.

das sagen die Expert*innen

"Die Hochtöner geben dem Sound ein ähnliches Gefühl wie bei Kino-Hornlautsprechern, wodurch er eine hohe Sprachverständlichkeit bietet und optimal für die Dialogbearbeitung ist. Gleichzeitig ist das High-End nicht so scharf, sodass es beim Bearbeiten oder Mischen über einen längeren Zeitraum die Ohren schmerzt."
Ana Monte
"Mit ihren parametrischen EQs sind diese Lautsprecher sehr flexibel einsetzbar. Das hat mich sofort begeistert. Es gibt zahlreiche Konfigurationsmöglichkeiten, die sich allesamt programmieren lassen. So kann man die Lautsprecher bei Bedarf problemlos in verschiedenen Räumen betreiben und schließlich wieder auf bestimmte Lieblings-Settings zurücksetzen."
Paul Morrison

Immersive Audio mit ADAM Audio