Hélène Vogelsingerperformt mit A44H Studiomonitoren

ADAM Nutzer:innen

Schau dir die modulare Performance der französischen Sounddesignerin an, die speziell für den ADAM Audio A44H komponiert wurde.

Seit sie 2019 begann, mit modularen Synthesizern zu experimentieren, hat sich die französische Komponistin und Sounddesignerin einen Namen gemacht, indem sie maßgeschneiderte, atmosphärische Soundtracks für raue und verlassene Umgebungen geschaffen hat.

Als Sängerin, Designerin, Filmkomponistin (und vieles mehr) ist Hélène Vogelsingers Musik verwurzelt in der Spiritualität, mit einem Ethos, der sich darauf konzentriert, Momente einzufangen, indem die Kompositionen auf ihre Umgebung abgestimmt werden. Dieser Prozess spiegelt sich in ihrem Werk wider, das auf eigene Weise spektakulären Aufnahmen in abgelegenen, natürlichen Umgebungen wie verlassenen Schlössern oder Krankenhäusern beinhaltet.

Unter Verwendung mehrerer modularer Synthesizer und vielen Patch-Kabeln schafft Vogelsinger es mit ihrer Performance, eine für die Aufnahmeumgebung einzigartige musikalische Begleitung  zu schaffen, die speziell auf die Eigenschaften des ADAM Audio A44H zugeschnitten ist.

Als eine der ersten Musiker:innen, die mit den neuen 19 Zoll breiten, horizontal ausgerichteten Monitoren aufgetreten sind, hat Vogelsinger ein tiefes, aber dennoch weitläufiges und melodisches Arrangement geschaffen, das sowohl ihre spirituelle Musik als auch den immersiven Klang der Lautsprecher gerecht wird.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden