ADAM Audio Soundtrack Competition 2016

Der Wettbewerb ist nun zu Ende. Vielen Dank für die vielen Einsendungen!

Hier geht es zu den Gewinnern.

Worum geht es beim Soundtrack-Wettbewerb?

Der Gewinner des diesjährigen Soundtrack-Wettbewerbs erhält von ADAM Audio ein Paar A77X Monitore in einer limitierten Sonderanfertigung. Es wird weltweit nur ein einziges Paar in dieser Ausführung geben! Außerdem winken den Teilnehmern weitere Preise, darunter ein Paar A7X Monitore (für den 2. Platz) und ein Paar F7 Monitore (für den 3. Platz).

Was musst du tun, um am Soundtrack-Wettbewerb teilzunehmen?

  • Komponiere einen kurzen Soundtrack (max. 30 Sekunden lang) zu diesem Bild mit einem ausgefeilten Stereo-Image
  • Lade den fertigen Soundtack auf deinem Soundcloud-Account hoch (Falls du noch keinen hast: der Account kann kostenlos und ganz einfach erstellt werden)
  • Der Titel des hochgeladenen Soundtracks muss die Hashtags #adamaudio und #soundtrack beinhalten
  • Fülle das Formular weiter unten aus, um deinen Beitrag offiziell beim Wettbewerb einzureichen. Hinweis: Soundtracks, die nicht über dieses Formular eingereicht wurden, können leider nicht berücksichtigt werden.

Was musst du sonst noch wissen?

  • Du kannst jedes beliebiges Tonmaterial verwenden, solange keine Urheberrechte verletzt werden
  • Die Hauptbewertungskriterien für die Jury sind Kreativität, Musikalität und die Qualität des Stereobilds
  • Jeder Soundtrack darf maximal 30 Sekunden lang sein und jeder Teilnehmer darf nur einen Soundtrack einreichen
  • Bitte lese dir die Teilnahmebedingungen und Datenschutzbestimmungen durch

Der Wettbewerbszeitraum

Der Wettbewerb beginnt am 1. November 2016 und endet am 30. November 2016. Die Gewinner werden am 14. Dezember 2016 auf der Landingpage adam-audio.com/soundtrack bekannt gegeben.

Die Jury – Jake Jackson

Jake Jackson heuerte 1998 bei den AIR Studios an, arbeitete sich nach oben und begann 2008 schließlich seine Karriere als Freelancer. Mittlerweile kann er auf 18 Jahre Erfahrung im Bereich weltklassiger Film-, Orchester- und Band-Aufnahmen und Mixing zurückschauen. Diese Arbeit wurde 2011 und 2013 mit den MPG Awards in den Kategorien „Breakthrough Engineer“ bzw. „Best Live Production“ ausgezeichnet. Jake Jackson wird die Gewinner des ersten, zweiten und dritten Preises dieses Wettbewerbs küren.

Gregory Crewdson, untitled, 2004 Digital Pigment Print

Zusätzliche Informationen

FINDE DEN ADAM HÄNDLER IN DEINER NÄHE

Suche nach Ländern, Städten oder Postleitzahlen, um den ADAM Händler in deiner Nähe zu finden.
ADAM Audio Authorized Listening Centers

Diese Monitore könnten dich auch interessieren